Willkommen bei Frau Mondjung!

Anika erlebt die Welt!

Apfel-Zwiebel-Schmalz

Hinterlasse einen Kommentar

Hei:)
Hier ein leckeres Rezept, dass ich nach langer Zeit in der Schublade endlich mal ausprobiert habe, und ich kann nur zum Nachmachen raten:)

200g Kokosfett (Palmin, nicht Palmin Soft!)
2 kleine Äpfel
1TL getrocknete ital. Kräuter (ich nehm nur Oregano)
1-2TL Gemüsebrühenpulver
1/2 Bund Thymian
80 ml Olivenöl
Die Zwiebeln und die Äpfel fein würfeln und in der Hälfte des Fettes bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten dünsten. Die Kräuter, das Brühepulver, Olivenöl und das restliche Fett dazu geben. Hier mach ich schon den Herd aus, das Fett soll nur schmelzen, und dazu reicht die Restwärme. Alles gut vermengen und abkühlen lassen.
Angeblich soll die Mischung dann 14 Tage im Kühlschrank haltbar sein, aber dazu kann ich leider keine Angaben machen;)

Lasst euch schmecken ihr Lieben:)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s