Willkommen bei Frau Mondjung!

Anika erlebt die Welt!

Zwischenstand 2

Ein Kommentar

Mal wieder einen kleinen Blick riskieren, wie es so mit den 50 Dingen aussieht, die ich mir so vorgenommen habe:)

(1) Fleißig den Blog führen (*gnhihi*)
(2) -20kg ab jetzt (mindestens)
(3) Bötchenfahren auf der Lahn
(4) Drachen steigen lassen
(5) Gut mit den Pois werden
(6) Mehr nähen
(7) Mittelaltermärkte besuchen🙂
(8) Gitarre!!! *schrömmmm*
(9) Nicht mehr so viele Treffer auf den Händen kassieren😉
(10) Mehr Fotos machen
(11) Serieeeeeeen!
(12) Badekugeln verfeinern
(13) Stricken
(14) Blätter-Skelette
(15) Projekt Sauna am Leben halten
(16) Kleiderschrank ausmisten und neu bestücken
(17) Berlin:)
(18) Leute besuchen🙂
(19) Den Himmel beobachten
(20) Sonne tanken
(21) Holzarbeiten
(22) Krempel ausmisten
(23) Pikmin!!!
(24) Mehr lesen
(25) Spaß haben und mich nicht von unwichtigen Dingen ärgern lassen:)

(1) Einen Kräutergarten anlegen und diesen überleben lassen^^
(2) Tomaten auf dem Balkon
(3) Getrocknete Tomaten machen
(4) Erdbeer-Vodka machen
(5) Kochbücher die ich nicht benutze abgeben
(6) Gewürzmischungen selber machen
(7) Einmal im Monat (mindestens) ein neues Rezept ausprobieren
(8) Obst und Gemüse selber einlegen
(9) Auf dem Markt Obst und Gemüse kaufen
(10) Was neues mit Spargel ausprobieren
(11) Öfter Freunde zum Kaffee einladen (-> Kuchenrezepte^^)
(12) Vanille Essenz herstellen
(13) Nudeln selber machen
(14) Eismaschine zulegen und benutzen
(15) Sushi essen gehen
(16) Das afrikanische Restaurant testen
(17) Indisch essen gehen
(18) Nur selbst vorbereitete Dinge Grillen
(19) Pilze sammeln gehen, öfter als 1 Mal^^
(20) Wokparty und Raclette machen!!!
(21) Berliner-Orgien (man beachte die Mehrzahl!!)
(22) Crack Pie
(23) Gewürzöle
(24) 3 neue Gewürze kennenlernen und benutzen
(25) Hausdressing entwickeln:)

Naja, es wird.

🙂

Aber, ich muss schon sagen, ich mach dieses Jahr wirklich viele Dinge die ich mir so vorgenommen habe, die auchgarnicht auf diesen beiden Listen auftauchen, wie den Balkon schön zu haben, mein im moment schon sehr beeindruckendes Sportprogramm (Mo-Do mit jeweils einer Sportart besetzt), diverse Handarbeitstechniken lernen (ich spinne zB^^), eine Hochzeit planen *hrhrhr*,  und dann natürlich nicht zu vergessen die Arbeit. Also generell kann ich, denke ich zufrieden sein, und ich hab ja noch Zeit, Dinge weiter aufzuarbeiten:)

Seien wir gespannt, was ich bis zum Ende des JAhres alles noch so abkreuzen kann:)

One thought on “Zwischenstand 2

  1. Indisch essen gehen…wollte ich auch mal wieder. Wann und wo?😉
    Und stimmt, du hast schon ganz schön was weggeschafft. Und das leben sollte ja nicht in Stress ausarten, ne^^ :))

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s