Willkommen bei Frau Mondjung!

Anika erlebt die Welt!

Größenwahn und andere Probleme

Hinterlasse einen Kommentar

Huhu!

Nein, jetzt nicht Größenwahn so wie ihr denkt. Auch wenn das gut ins Bild passen würde^^
Aber, bei passen sind wir schon eher richtig, es geht nämlich um Kleidergrößen.
Ich hab mir vor kurzem eine neue Motivationshose zugelegt. Eine die noch so richtig schön knacke zu eng ist, und nichtmal ans zugehen denkt. Eine die sich hinten im Schrank verkriecht wenn sie mich sieht. Eine, die irgendwann demnächst dann passt halt. Ich habe mir eine Kleidergröße kleiner zulegen wollen als ich jetzt trage, und hab mir zwei verschiedene Modelle mit in die Umkleide genommen. Ich ziehe die erste an, mache sie zu und starre entsetzt in den Spiegel. Sie passt…oO? Aber… aber… das soll doch eine motivations-Hose sein?!? Das war schon irgendwie komisch. Hätte nicht gedacht, dass mir eine Hose in der Größe schon passt. Ich hab sie dann verwirrt wieder ausgezogen, und in Modell zwei das gefunden was ich gesucht hatte. Die hab ich dann auch mitgenommen^^ Ich glaube zwar mittlerweile, dass es sich bei diesem Exemplar um ein Zwischending zwischen der nächst kleineren und der übernächst kleineren Größe handelt, aber es soll ja auch motivieren^^ Ich lasse euch wissen wie es mit Hosi und mir in der nächsten Zeit weitergeht^^

Das andere Problem dreht sich um einen spießigen weißen Spitzenkragen zum umbinden. Gibts nicht mehr. Ja, so hab ich auch aus der Wächse geschaut als ich das feststellte. Äh. Oder ja, ich hab ziemlich blöd aus der Wäsche geschaut.^^
Wofür ich so ein Ding brauche? Für ein neues Kostüm fürs Live Rollenspiel. Ahso;) Ich hab schon eine Idee was ich als Ersatz nehmen kann, aber erstmal sehen, ob das noch klappt, um 20 Uhr werde ich abgeholt, bis dahin muss ich geschniegelt und gestriegelt sein😉

Die dritte Sache dreht sich um den Bau des Terras. Wobei das eigendlich kein Problem ansich ist…^^ Es geht langsam vorran, der Schrank musste weichen und die Miezen haben leider grade Wohnzimmer verbot. Die bauen mir die schöne Styropor-Geschichte wieder ab, ich kenn die Biester doch;) Aber dazu schreibe ich am Wochenende mal was ausführlicher. Sieht bis jetzt ganz cool aus, bin mal gespannt was das so noch wird.

Also bis dahin denne *winks*

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s