Willkommen bei Frau Mondjung!

Anika erlebt die Welt!

Rettet den Lieblings BH!!

Hinterlasse einen Kommentar

Alle meine weiblichen Leser werden die Problematik kennen. Da hat man einen Lieblings-BH, und da geht dann irgendwann ein Bügel kaputt. Das tut dann ziemlich weh, wenn der kaputte Bügel einen piekst, weswegen man dann den schönen BH schweren Herzens aussortiert, weil ohne Bügel das Ding einfach nicht das tut was es soll.
Genau das ist mir vor ein paar Tagen auch passiert, nur das ich dieses Mal nicht willens war, das gute Stück einfach so aufzugeben. Ich hatte da noch so ein Exemplar (ehemaliger Lieblings-BH der mit nur noch einem intakten Bügel aufgehoben wurde), welches dann zur Rettung des aktuellen Problems herhalten musste. Eine, wie ich finde, sehr heroische Art das zeitliche zu segnen. ^^
Es wurde als flux der noch intakte Bügel aus dem alten BH evakuiert, der kaputte aus dem zu rettenden Exemplar heraus operiert, der neue eingesetzt, und das ganze mit einer farblich nicht ganz so passenden, aber dem Zweck dienenden Naht verschlossen. Und *didi* war der Lieblings-BH gerettet und die Freude groß!^^Das tapfere OpferKaputt und ganz!Geretteter BH
Also Mädels, wenn ihr mal ein ähnliches Problem habt, schmeißt die kaputten BHs nicht weg, man kann damit den nächsten reparieren;) Und wenn ihr sehr an dem stück hängt, bei Kick gibts billige BHs zum auseinander nehmen;)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s