Willkommen bei Frau Mondjung!

Anika erlebt die Welt!

Furoshiki

Hinterlasse einen Kommentar

Hallo liebe Leser!
Diejenigen unter euch, die Manga und Anime begeistert sind, werden sicherlich diese tollen kleinen Päckchen, in denen Mittagessen oder Frühstück oder sonnstige Mahlzeiten in ein quadratisches Stück Stoff eingewickelt werden, kennen. Seit heute, dank eines weiteren tollen Blogs den ich so beim Blog-Surfen gefunden habe ( Angry Chicken ) , weiß ich, dass diese Origami-ähnlichen Faltkunst Furoshiki heißt! Da kann man beim Blog-Surfen echt noch was tolles lernen!^^
Ich hab aber auch noch was an euch, meine geneigten Leser, weiterzugeben! Ja, jetzt passt gut auf! Und zwar einige tolle Anleitungen für Furoshiki ! Gefunden durch eine Verlinkung von Angry Chicken auf der Seite des Ministry of the Environment Government of Japan!
Also viel Spaß beim Zeugs einwickeln und lasst mich wissen obs was geworden ist! Ich werde das die nächste Woche wohl mal ausprobieren =)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s